L Ä D T

Bewegendes Design für einen Spediteur

Spedition Trettin

Ziel

Ziel des Projekts war es, die Website der Spedition Trettin mit neuem Leben zu füllen und moderner Gestaltung auszustatten. Das Unternehmen sollte als kompetenter Partner dargestellt werden, dessen traditionelle Werte in einer Website mit innovativem Design und moderner Programmierung verpackt werden sollten.

Technologien

Die Website baut als statische Seite hauptsächlich auf den Front-End Sprachen HTML, CSS und Javascript auf. Für Backend-Scripts wurde PHP genutzt.

  • Projektart
    Projektplanung, Projektumsetzung, Web-Design, Web-Entwicklung
  • Zeitraum
    September–November 2018
  • Kunde
    Spedition Hans Otto Trettin
  • Projektlink
    spedition-trettin.de

Die Website im Detail

Überzeugende Startseite

Sobald man auf der Startseite eintrifft, wird man mit einem Begrüßungstext aufgenommen. Er soll die Besucher freundlich aufnehmen und ihnen das Unternehmen vorstellen.

Darunter werden den Besuchern dann gleich das Leistungsspektrum und einige der großen Kunden präsentiert, um die Spedition als etabliertes Unternehmen zu zeigen.

Auflistung des Fuhrparks

Wichtig war dem Kunden eine starke Präsentation des großen vorhandenen Fuhrparks. So konnten Besucher sich von ausreichender Größe und Kompetenz überzeugen, die für die Aufgabenvielfalt von einer Spedition erwartet wird. Dazu wurden Slide Shows eingerichtet, die die verschiedenen Fahrzeuge in ihrer jeweiligen Kategorie darstellten. Die Slide-Shows funktionieren sowohl auf großen Monitoren, als auch kleinen Bildschirmen von Mobilgeräten.

Erläuterung der Dienstleistungen

Um die Leistungsvielfalt des Unternehmens näher zu bringen, haben die einzelnen Leistungen jeweils eine Unterseite bekommen. Außerdem gibt es eine übergreifende Seite, die diese präsentiert. Auf jeder Seite wurde dann ein Call to Action Button integriert der eine direkte Kontaktaufnahme suggeriert, wenn bezüglich der Leistung Interesse besteht.